Lamellenstoren

  • Raff- und Verbundraffstoren als Wetter- und Sonnenschutz
  • Ganzmetallstoren für hohen Wohnkomfort mit Hochschiebesicherheit und Einbruchschutz
  • Für die Automatisierung verwenden wir Produkte unserer Partner:

Lamisol® / AV90

Das System ist dank seinen zwei Lamellenbreiten sehr vielfältig einsetzbar. Es eignet sich auch speziell für enge Einbauverhältnisse. Lamisol® 90 ist optimal bei Neubauten mit 130-mm-Sturz. Lamisol® 70 eignet sich bei Renovationen von älteren Gebäuden mit 100-mm-Sturz. Lamisol® Reflect bietet zusätzlich drei (Lamisol® 90) beziehungsweise zwei (Lamisol® 70) unterschiedliche Lamellenstellungen in einer. Die untere Storenzone schützt vor unerwünschter Blendung bei der Bildschirmarbeit. Die mittlere Zone sorgt für diffuses, wohltuendes Tageslicht. Und die obere Zone lenkt das Licht ins Rauminnere und schafft ein angenehmes Raumgefühl. So wird das Tageslicht in jeder Situation optimal nutzbar. Optional sind der Einstellmechanismus für die Arbeitsstellung von 48° sowie die perforierten Lamellen, die auch bei heruntergefahrenem Sonnenschutz den Blick nach draussen zulassen. Als weitere Option bieten wir eine selbsttragende, isolationsschonende und servicefreundliche Storenkonstruktion: Lamisol® Fix. Langlebigkeit dank hochwertigen Verstellbändern mit gelben Kevlar-Fasern. Diese sorgen für geringe Dehnung und Schrumpfung - der Lamellenschluss bleibt lange Jahre optimal.

Solomatic® / AR80 / AR65 / AR50

Das klassische Alu-Raffstorensystem. Solomatic® ist in zwei Ausführungen erhältlich: als Solomatic® 80 (120-mm-Sturz) für Neubauten und als Solomatic® 70 (100-mm-Sturz) für enge Einbauverhältnisse. Das Alu-Raffstorensystem ist mit Führungsseilen oder Führungsschienen lieferbar.

Grinotex®

Metallverbundtechnik mit beidseitiger Lamellenführung und direkter Befestigung jeder einzelnen Lamelle an den Stahldrahtseilverbindungen - hohe Windstabilität. Drehbare Lamellenverbindung aus Metall, Stahldrahtseile mit schwarzer Kunststoffummantelung (UV-stabil). Seitenaufzug mit Rollenketten aus Stahl. Automatische Hochstosssicherung in jeder Stellung. Produkteschutz verhindert die Zerstörung der Storen beim Auflaufen auf Hindernisse (bis Höhe 2250 mm). Behang fährt mit geschlossenen Lamellen ab; in jeder Höhe ist die Lamellenstellung von geschlossen bis offen einstellbar.


  1. Aufzugs- und Antriebskette aus Stahl
  2. Führungsnippel an allen Lamellenenden
  3. Lamellentragverbindung: rostfreies Stahldrahtseil mit UV-stabiler Kunststoffummantelung
  4. Schlankes und glattflächiges Lamellenprofil, reinigungsfreundlich 
  5. Kunststoff-Dichtungslippe
  6. Seitliche Führungsschiene mit integriertem Aufzug
  7. Stabile Führung der Endschiene
  8. Robuste Endschiene aus stranggepresstem Alu

Metalunic®

Der Name ist Programm bei diesem einzigartigen Ganzmetall-Lamellenstorensystem. Kein Wunder, ist Metalunic® in der Praxis oft anzutreffen. Dieses System bietet wirklich alles, was das Herz begehrt, wenns um Sonnen-, aber auch um Wetterschutz geht. Die mechanisch relevanten Bauteile wie die Antriebsketten aus Stahl sind im Führungsprofil untergebracht und deshalb geschützt vor Wind und Wetter. Und sollte trotzdem mal etwas passieren, lassen sich die Lamellen auf einfache Art einzeln auswechseln. Die Lamellenstoren lassen sich in jeder Höheneinstellung neigen - automatisch oder manuell. Das Griesser Sicherheitskonzept bringt Einbrecher ins Schwitzen: Hochstossen geht nicht. Der integrierte Produkteschutz verhindert die Zerstörung der Lamellenstoren beim Auflaufen auf Hindernisse. Die Konstruktion von Metalunic® weist weder Verbindungs- noch Aufzugsbänder zwischen den Lamellen auf und ist somit äusserst reinigungsfreundlich.


  1. Jede Lamelle einzeln am seitlichen Mechanismus befestigt
  2. Kunststoff-Dichtungslippe für gute Abdunkelung
  3. Aufzugs- und Antriebskette aus Stahl
  4. Rostfreie Scherenkette
  5. Wagen

Sicherheitsfaltladen

Der äusserst robuste Sicherheitsfaltladen aus schlagfesten
Aluminiumprofilen schützt Ihr Privat- oder Geschäftshaus vor Einbruch,
Vandalismus, Hagel- und Sturmschäden.


Die raffinierte und massive Konstruktionsweise besticht durch folgende Vorteile:

  • sicherer Kettenantrieb
  • automatische Verriegelung in jeder Höhe
  • schlag- und hagelfest, geringe Einbauhöhe
  • problemlose Montage vor Fenstern und Türen im Neubau und Nacheinbau
  • Schutzklasseprüfung nach ENV 1627-1630

Verschiedene Lamellenbreiten und stabile Verbindungsstäbe aus Aluminium bilden eine sehr widerstandsfähige Einheit. Der Antrieb erfolgt über eine Handkurbel (bis 4m2) oder via Elektromotor.